Vom CHEF durch die BÜROTOILETTE GEF*CKT – VERBOTENER C*EAMPIE

Bewertung: 10.00 / 10
10.00/10

Ohje, was haben wir da bloß getan? Hoffentlich wird das NIE jemand herausfinden…!—- Es war schon Feierabend, alle sind schon nach Hause gegangen. Doch ich musste noch etwas erledigen. Kurz bevor ich gehen wollte, ging ich noch auf die Toilette. Da ich dachte, dass ich alleine bin, ließ ich einfach die Türe auf. Doch plötzlich stand mein Chef vor mir! Und er kam einfach rein! Ich war also doch nicht alleine im Büro! Aber wir beide waren alleine. Und weil mein Chef und ich ein „besonderes“ Verhältnis haben, nutzten wir die Gelegenheit gleich aus. Während ich noch auf dem Klo saß, drückte er mir seinen S*hwanz in den Mund. OMG, das war so geil! Dann nahm er mich gleich von hinten. Direkt in der Toilette! So versaut hätte ich ihn garnicht eingeschätzt ^^ Er f*ckte mich durch die ganze Bürotoilette, bis er mir einen geilen C*eampie verpasste. Richtig tief spritzte er in meine F*tze, bis es dann rausgelaufen kam. So geil! Doch das, was wir da gemacht haben, ist strengstens verboten. Es könnte unseren Job kosten! Doch so geil wie es war war es das wirklich wert“
Hab viel Spaß mit dem Video und ich freue mich sehr über Deine Bewertung! Kiss, Sarah :*
#doggy #nylons #c*eampie

Veröffentlicht am: 18.12.2020
Länge: 9:42 Min.
20 Bewertungen

Drehanfragen & privater Kontakt