TABU! VOM VORGESETZTEN als f*ck-SEKRETÄRIN AO benutzt! Und das im HOME-OFFICE!!

Bewertung: 9.94 / 10
9.94/10

Ab jetzt gilt auch Home-Office für mich. Doch dass mein Vorgesetzter sowas machen würde hätte ich nicht gedacht…! —- Mein Vorgesetzter war so freundlich und kam nach der Arbeit noch zu mir, um mit mir zu besprechen, was in den nächsten Wochen meine Aufgaben im HomeOffice sein werden. Es ist echt schade, dass wir uns jetzt so lange nicht sehen werden! Denn wir fahren schon länger aufeinander ab ^^ Doch im Büro ist das natürlich Tabu und wir dürfen das nicht. Aber jetzt herrscht eine Ausnahmesituation und wir waren beide geil aufeinander… Und so kam eins zum anderen und plötzlich hatte ich seinen Penis im Mund. Wow, das wollte ich schon immer mal machen! Und er wollte schon immer seine Sekretärin als f*ckstück benutzen! Und so ließ ich mich richtig geil von ihm f*cken! Es war so geil, einfach mal ein Tabu zu brechen! So ein geiles Gefühl! Jetzt war alles egal! Er stieß mich tief und heftig, bis er ohne Kondom alles in mich reinspritzte. WOW, wie geil es war! Ich hoffe, er kommt mich jetzt öfter im HomeOffice besuchen^^
Hab viel Spaß mit dem Video und ich freue mich sehr über Deine Bewertung! Kiss, Sarah :*
#nyons #C*eampie #sekretärin

Veröffentlicht am: 20.03.2020
Länge: 10:20 Min.
32 Bewertungen

Drehanfragen & privater Kontakt

MyDirtyHobby Promotion
50% Bonus!
Dein Code: "Wet2020"